Stillfried-Grub

30.000 Jahre Geschichte – 3.000 Jahre Weinbau


Der idyllische, romantische und gastfreundliche Ort im südlichen Weinviertel wurde erstmals 1045 urkundlich erwähnt. Weinbau und Tradition spielen seit jeher eine große Rolle im Dorfleben von Stillfried-Grub. Es befindet sich ca. 10 km nord-östlich von Gänserndorf, malerisch  unter der Wallburg gelegen. Neben der weit sichtbaren Bergkirche zeichnet sich der Ort insbesondere durch wunderschöne, kleinen Bauerngärten und Weinrieden aus. Stillfried – Grub ist bequem per Auto und per Bahn erreichbar.

Moderne Weine mit Tradition!

Stillfried-Grub ist berühmt für seine 30000jährige durchgehende Besiedlung durch den Menschen. Zahlreiche historische Funde von Ausgrabungen sind im Museum für Ur- und Frühgeschichte ausgestellt. Kerne kultivierter Weintrauben, die aus dem Bronzezeitalter stammen sind der älteste Nachweis für Kulturwein in Österreich – gefunden in Stillfried-Grub.

Erholung, Kultur, Aktivurlaub & Weingenuss!

Nirgendwo anders werden Sie das Leben intensiver authentischer spüren als bei uns. Sei es als erholungsuchender Urlauber, als Radfahrer, als Wanderer, als Fischer, als Kanufahrer, als Kulturinteressierter, als Stadttourist, oder naheliegend als Weingenießer oder Romantiker. Am Rande des Naturschutzgebietes March-Thaya-Auen, umgeben von herrlichen Weinbergen, inmitten von 2 Weltstädten Wien (nur 30 km) und Bratislava (nur 40 km) werden Ihnen viele Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten geboten.

Download
Wanderkarte Stillfried-Grub.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB


Anfahrt

Mit dem Auto von Wien:

B 8 über Gänserndorf nach Angern, weiter auf der B 49 Richtung Hohenau. Bei Hinweis-Schild Grub, links abbiegen in die Gruber Hauptstraße. Fahrzeit von Wien Stadtgrenze ca. 30 min von Hohenau: B 49 Richtung Richtung Wien bis Hinweis-Schild Grub, rechts abbiegen in die Gruber Hauptstraße. Fahrtzeit von Hohenau ca. 15 min; In Grub: der Gruber Hauptstraße folgen, bei der Kapelle rechts in die Ebenthaler Hauptstraße und anschließend gleich links in die Kellergasse einbiegen.

 

Öffentlich mit der Bahn von Wien:

Regionalzug nach Bernhardsthal oder Breclav bis Station Stillfried-Grub; von Hohenau: Regionalzug nach Wien Nord bis Station Stillfried-Grub

 

Mit dem Rad: Mehrere Radwege von allen Richtungen kreuzen direkt Stillfried-Grub.

Die Eröffnungsfeier

war ein Riesenerfolg.

Verena und Thomas Küssler mit Weinkönigin Julia, der Ersten

Wir durften an die 500 Gäste begrüßen. Einer der Höhepunkte war sicherlich die feierliche Einweihung der 9000 Liter Weinfass-Suiten durch die regierende Weinkönigin Julia, die Erste.

Schlafen im Weinfass

Schlafen im Weinfass

ein einzigartiges, unvergessenes Erlebnis!

26. – 29. Oktober

WEINSCHNUPPERN
im Kellergewölbe


ORF Bericht über Schlafen im Weinfass


WEINGUT

Top-Heuriger

Ebenthalerstraße 45
A–2262 Stillfried/Grub an der March
+43 699 110 156 32
info@kuessler.at

SCHLAFGUT

Zimmervermietung

Haspelgasse 98

A–2262 Stillfried/Grub an der March

+43 664 85 85 598

info@kuessler.at

Sie finden uns auch auf Facebook:


Zahlungsarten

Herzlichen Dank für

Weiterempfehlungen!